Qualifizierter Helferkreis


Schulung ab 01.06.2018 - bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden

 

Die Fachstelle für pflegende Angehörige der Caritas Fürth sucht für die Einrichtung eines qualifizierten Helferkreises interessierte Helfer*innen für den Einsatz in der stundenweisen Betreuung von Pflegebedürftigen. Mögliche Tätigkeiten in der Betreuung sind z.B. Gesellschaft leisten, Gespräche, Vorlesen, Singen, Spazieren gehen.

Voraussetzung ist die Teilnahme an einer Schulung mit insg. 40 Unterrichtseinheiten. Die Aufwandsentschädigung für die Betreuungstätigkeit liegt bei 8,50 EUR/Std.

Mehr erfahren Sie im beigefügten PDF.

 

Ansprechpartnerin:

Fachstelle für pflegende Angehörige

Angelika Bleicher

c/o Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V.

Tel: 0911 - 74050-31

angelika.bleicher@caritas-fuerth.de

 

Download
Infomaterial
Qualifizierter Helferkreis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.2 KB