Heimatgeschichten im Fürther Süden


Viele Geschichten - eine Heimat

Fürth Südstadt - jede Stadt hat viele Facetten und jeder Mensch seine eigene Geschichte im Stadtteil. Heimatgeschichten - Gesprächsgruppe in der Fürther Südstadt.
Mein Leben in der Fürther Südstadt

Viele Geschichten - eine Heimat -

Mein Leben in der Südstadt

 

Eine Stadt hat viele Facetten und jeder Mensch seine eigenen Geschichten aus der Kindheit oder dem Leben im Stadtteil. Diese Geschichten sollen nicht unausgesprochen bleiben! Bei unseren Treffen haben Sie die Gelegenheit, über ihre Kindheit und ihr Leben in der Fürther Südstadt zu erzählen. Dabei werden viele Erinnerungen aufgefrischt, Gemeinsamkeiten entdeckt und über Anekdoten gelacht.

 

Was?    Gesprächsgruppe inkl. Kaffee und Kuchen

Wann?  Letzter Termin 05.03.2018, 13:30 - 15:30 Uhr

Wo?      Kaiserstr. 109 (Beratungsstützpunkt "In der Heimat wohnen")

 

Die Gesprächsgruppe wird geführt von Sandra Hartinger (Masterstudentin der Gerontologie FAU Erlangen-Nürnberg).

 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an.

Tel: 0911/97790358   ute.boettcher@caritas-fuerth.de